Die Sitzbank- das Bett

Das Bett, eine der wichtigsten Komponenten im Camper.

Ich werde das Bett aus vier 19 mm Multiplexplatte bauen. Diese werden mit Klavierband aneinander geschraubt und zwar so, dass ich die beiden mittleren Elemente nach oben bewegen kann. Ausgezogen entsteht eine Liegefläche von ca 120 cm * 195 cm (das muss für uns reichen) zusammen geschoben entstehen zwei Sitzbänke.

Die Hintere Fläche wird mit Schrauben an der Unterkonstruktion verschraubt. Die vordere Fläche wird am Bettkasten verschraubt.

Unterm Bettkasten habe ich ein Stück Teppich auf Kopf gelegt und auf der Unterkonstruktion  liegt auch ein Teppich. Nun kann die Sitzbank nach vorn gezogen und es entsteht die Liegefläche. Will mann wieder die Sitzbank benutzen, zieht man an der Schnur, die in der Mitte der vier Platten montiert wurde und schiebt gleichzeitig den Bettkasten nach hinten.

Bett
Veröffentlicht in Ausbau, Hermine, Renault Trafic und verschlagwortet mit , , , , , .

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.