Da steht er, der Renault Trafic

Nachdem ich mich entschlossen habe einen kleinen Bus zu kaufen und als Camper auszubauen, habe ich im Internet - wie das heutzutage halt ist - nach einem passenden Auto umgesehen.

Ich war nicht auf den T4 oder T5 festgelegt sondern auch für andere Fahrzeuge offen.

Ich hatte bestimmte, sowohl preisliche als auch technische Vorstellungen. Es sollte mindesten ein Seiten- und ein Heckfenster vorhanden sein. Eine Klimaanlage und ein Tempomat wären auch ganz schön und eine Anhängerkupplung war ein Muss.

Und plötzlich fand ich ihn - den Renault Trafic L1 H1.

Renault Trafic
Veröffentlicht in Hermine, Renault Trafic und verschlagwortet mit , , , .

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.